Das BVG-Orchester wird auch in diesem Sommer 2018 zur „Gay Night at the Zoo“ spielen.

GAY NIGHT AT THE ZOO

— Die Tanznacht — Freitag, 31. August 2018
Einlass 19:00 Uhr     Beginn 20:00 Uhr
Elefantentor, Budapester Straße

Als High­light der Sommer­saison gilt nun schon zum 13. Mal die char­mante und welt­weit einzig­artige GAY NIGHT AT THE ZOO. Inmitten von Ele­fan­ten, Ti­gern und Pin­gu­inen wird ge­sungen, ge­swingt, lässig ge­tanzt und aus­ge­lassen ge­feiert.

Die große Open‑Air‑Swing‑Party

Luci van Org, Ades Zabel, Roman Shamov, Daniel Zillmann aka King Mami und das groß­artige BVG-Orchester unter der Leitung von Yukari Ishimoto werden mit ihren Songs und Swings auch das letzte Tanz­bein in Schwung bringen. Durch den Abend führt Gerhard Hoffmann.
Nach dem Konzert sorgen DJane Monique (SO36) DJ Bob bis zum Ende der Ver­an­stal­tung für Tanz­musik vom Feinsten!
Ein umfang­reiches kuli­narisches Ange­bot zwischen Lampion­terrassen und Pinguin­bar sorgt für das leib­liche Wohl der Party‑Gäste.


>> TICKETS HIER ONLINE KAUFEN <<

Tickets erhalten sie für 25€ am 31. August ab 19:00 Uhr an der Abendkasse am Elefantentor, für 22€ im Onlinevorverkauf sowie bei:

Mann-O-Meter e.V.Prinz EisenherzToms Hotel.

pinguin

Alles Weitere hier:  http://www.gay-night-at-the-zoo.de/index.html

Die vergangenen Konzerte:
Die Sendung des TV Berlin über das Orchester vor und während der GayNight 2015 sind  in drei Teilen über https://www.youtube.com/results?search_query=bvg+orchester anzusehen, jeweils ca. 15´ lang. Dort sind auch weitere Sendungen über das Orchester .

Advertisements